Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting und Controlling
Prof. Dr. Robert Obermaier

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Robert Obermaier

Die Schwerpunkte von Professor Obermaier liegen in den Bereichen Controlling, Unternehmensbewertung, Produktion und Entscheidungstheorie. Aktuell werden insbesondere Auswirkungen der Digitalisierung (Industrie 4.0) auf diese Bereiche untersucht.

Studium

Studierende der Universität Passau

Die Vorlesungen behandeln im Bachelorprogramm u. a. die Fächer Controlling und Betriebswirtschaftliche Entscheidungslehre. Im Masterprogramm werden Vorlesungen zur Unternehmensbewertung und Wertorientiertem Controlling angeboten. Regelmäßige Seminare und Workshops runden das Angebot ab.

Forschung

Industrie 4.0

Die Forschung des Lehrstuhls beschäftigt sich mit praktisch relevanten betriebswirtschaftlichen Problemen auf methodisch international wettbewerbsfähigem Niveau. Zahlreiche Publikationen und Vorträge stellen dies unter Beweis. Ein aktueller Forschungsschwerpunkt ist Industrie 4.0.

AKTUELLES

Masterseminar im Wintersemester 2017/18

"Business-Case-Entwicklung im Themenkomplex Industrie 4.0 und Internet of Things in Zusammenarbeit...mehr

Podiumsdiskussion der Friedrich-Ebert-Stiftung

11.05.2017: Unter dem Thema "Die digitale Zukunft des Mittelstands - alte Tugenden bewahren - neue...mehr

Prof. Dr. Obermaier hält Vortrag bei der IHK Niederbayern

25.04.2017 Anlässlich der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer für Niederbayern hielt...mehr

SO ERREICHEN SIE UNS

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Räume 210 - 214
Innstraße 27
94032 Passau

Sekretariat

Telefon: 0851 / 509 - 3271
Telefax: 0851 / 509 - 3272
E-Mail:controllingatuni-passau.de

Postanschrift

Universität Passau
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting und Controlling
94030 Passau