Lehrstuhl für Statistik
Forschung

Forschung

Hinweis

Eine Übersicht der Publikationen, Working Paper und Konferenzteilnahmen finden Sie bei den Lehrstuhlmitgliedern.

Forschungsinteressen

Die Forschung am Lehrstuhl für Statistik konzentriert sich derzeit auf die Entwicklung und Anwendung von Methoden der semi- und nichtparametrischen Regression, dabei primär Kern- und Splineregression zur Schätzung von Momenten, Quantilen, Verteilungen, et cetera. Dabei werden nicht nur Probleme der Grundlagenforschung, wie zum Beispiel die Entwicklung nichtparametrischer Prognoseverfahren für (hochdimensionale) Paneldaten adressiert, sondern auch Themen der angewandten Statistik, aktuell unter anderem in den Bereichen Internetwirtschaft, Psychologie, Regionalökonomie, Marktforschung, Immobilien- und Arbeitsmärkte.

Forschungsthemen

  • Methoden der semi- and nichtparametrischen Regression: Kern- und Splineregression, Quantile
  • nichtparametrische Prognoseverfahren für (hochdimensionale) Paneldaten
  • angewandte Statistik: Regionalökonomie, Marktforschung, Immobilien- und Arbeitsmärkte
  • ökonometrische und statistische Theorie