Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Meldung

China-Stipendien-Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung

Auch dieses Jahr vergeben die oben genannten Träger wieder bis zu 10 Stipendien für einen einjährigen Sprach-, Studien- oder Praktikumsaufenthalt in der Volksrepublik China.

Das China-Stipendien Programm richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen mit substanziellem Interesse an der Volksrepublik China und bietet die Möglichkeit im Rahmen eines einjährigen China-Aufenthalts fundierte Kenntnisse in der chinesischen Sprache, der Gesellschaft sowie Universitäts- und Wissenschaftslandschaft zu erwerben.

Interessierte Kandidatinnen und Kandidaten können sich noch bis 30. April 2019 um eine Förderung in China ab September 2020 bewerben.

Detaillierte Informationen zum Programmablauf, den genauen Fördermöglichkeiten und den spezifischen Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website der Studienstiftung des deutschen Volkes, welche Sie über folgenden Link erreichen: https://www.studienstiftung.de/china.html.

| 21.03.2019