Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Dr. Achim Dilling (Akademischer Oberrat)

Dr. Achim Dilling (Akademischer Oberrat)

Dr. Achim Dilling
Dr. Achim Dilling

Raum HK14B 223
Dr.-Hans-Kapfinger-Straße 14b

Tel.: +49 851 509-2403 Achim.Dillingatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Mittwoch 8.00 - 9.30 Uhr

E-Mail an das Gründercafe:
gruendercafeatuni-passau.de

Persönliche Daten

Geboren: 1973 in Eschwege

Beruflicher Werdegang

1993 - 1995
Ausbildung zum Bankkaufmann

1995 - 1999
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen

1999 - 2002
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Betriebswirtschaftslehre der Georg-August-Universität

2002 - 2004
Aareal Bank AG, Wiesbaden (Beteiligungsmanagement)

2004 - 2006
K+S Aktiengesellschaft, Kassel (M&A, Strategische Unternehmensentwicklung)

Seit 2006
Leiter der Lehreinheit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Universität Passau

Akademische Tätigkeit

  • Verantwortlich für die Lehreinheit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau
  • Dozent für Kostenrechnung im deutschsprachigen Studiengang der Universität Passau an der Corvinius Universität Budapest, Ungarn
  • Dozent für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Türkisch-Deutschen Universität Istanbul, Türkei
  • Dozent an der VWA Ostbayern für betriebliches Rechnungswesen, Jahresabschluss und Kostenrechnung

Veröffentlichungen

Buchcover "Grammatik der Macht"

Dilling, A.: Selbstkostenkalkulation in Industrie, Handel und Dienstleistung (Teil 4: Selbstkostenkalkulation im Dienstleistungsbetrieb), in: IHK Zeitschrift: Niederbayerische Wirtschaft, 07/2015, S. 64f.

Dilling, A.: Selbstkostenkalkulation in Industrie, Handel und Dienstleistung (Teil 3: Selbstkostenkalkulation im Handelsbetrieb), in: IHK Zeitschrift: Niederbayerische Wirtschaft, 06/2015, S. 56f.

Dilling, A.: Selbstkostenkalkulation in Industrie, Handel und Dienstleistung (Teil 2: Selbstkostenkalkulation im Industriebetrieb), in: IHK Zeitschrift: Niederbayerische Wirtschaft, 05/2015, S. 58f.

Dilling, A.: Selbstkostenkalkulation in Industrie, Handel und Dienstleistung (Teil 1: Einführung), in: IHK Zeitschrift: Niederbayerische Wirtschaft, 04/2015, S. 53

Dilling, A.: Kleine KMU - Auswege aus einer drohenden Kreditklemme, in: IHK Zeitschrift: Niederbayerische Wirtschaft, 07/2014, S. 62-65

Dilling, A.: Die Grammatik der Macht - Von den 14 ungeschriebenen Regeln des Karriereerfolgs und vom Charme des zweiten Siegers, Norderstedt 2014

Wedell, H.; Dilling, A. A.: Grundlagen des Rechnungswesens – Buchführung und Jahresabschluss, Kosten- und Leistungsrechnung, 15., überarbeitete Auflage, Herne/Berlin, NWB-Verlag 2015 (inkl. Online-Training)

Dilling, A. A.: Psychoanalytische Erweiterung des „Fraud-Triangle“ - Erklärung von Betrugsdelikten, Bedeutung für den IDW PS 210, in: ZRFC - Zeitschrift für Risk, Fraud & Compliance, 04/2012

Dilling, A. A.: Auf dem Weg zur Entwicklung "fachbezogener Hochschuldidaktiken" - Problemorientiertes Lernen als Ansatz zur kompetenzorientierten Weiterentwicklung der universitären Erstausbildung im Fach Betrieblichen Rechnungswesen, in: Senger, U. (Hrsg.): Paradigma: Beitrage aus Forschung und Lehre aus dem Zentrum für Lehrerbildung, Fach- und Hochschuldidaktik der Universität Passau, Heft 2011/12

Dilling, A. A.: Das aktuelle Stichwort: Ausschüttungssperre, in: WiSt, Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 40. Jg. (2011), S. 541 – 543

Dilling, A. A.: Behandlung zweifelhafter Forderungen nach deutschem Handelsrecht unter besonderer Berücksichtigung des Umsatzsteuerrechts, in: Steuern und Bilanzen, 19/2007

Dilling, A. A.: Anwendung und Anwendbarkeit der Realoptionstheorie zur Bewertung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung projektendogener Risiken, 1. Auflage, Göttingen, Sierke Verlag 2002