Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Archiv

Archiv

Software "classEx" nun auch im Schulunterricht

Software "classEx" nun auch im Schulunterricht: Smartphone macht ökonomische Zusammenhänge für Schülerinnen und Schüler erfahrbar

In den Hörsälen der Universität Passau kommt die Software "classEx", die von Dozierenden des Lehrstuhls für Volkswirtschaftstheorie entwickelt wurde, bereits zum Einsatz. Nun sollen damit auch Schülerinnen und Schüler im...

mehr

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Passau und Paderborn arbeiten im Projekt Digivation zusammen. Das Passauer Team steht unter der Leitung von Prof. Dr. Jan H. Schumann (hinten, Mitte). Foto: Universität Paderborn

Digitale Transformation für die Wirtschaft – Bund fördert Projekt "Digivation" mit 1,5 Millionen Euro

Die digitale Transformation ist der zentrale Wachstums- und Innovationstreiber der Gegenwart. Dennoch schöpft insbesondere der deutsche Mittelstand das Potenzial der Digitalisierung bisher nur unvollständig aus. Aus diesem Grund...

mehr

Reisanbau in Indonesien, Foto: V. Scheer

Passauer Wissenschaftler bereiten grüne Transformation in Indonesien vor

Kann die Landwirtschaft des weltgrößten Inselstaats verstärkt auf Bio setzen? Ein interdisziplinäres Team um die Sozialwissenschaftlerin Prof. Dr. Martina Padmanabhan von der Philosophischen Fakultät und den Entwicklungsökonom...

mehr

Mitglieder des Mittelbau-Konvents

Wissenschaftliche Nachwuchsförderung

Dauerhafte Spitzenleistungen in Forschung und Lehre können nur durch eine exzellente Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses erreicht werden.

mehr

Wirtschaftsunterricht auf dem Handy

Gefangenendilemma als Spiel auf dem Smartphone: Die Software classEx des Lehrstuhls für Volkswirtschaftstheorie kommt bereits im Hörsaal zum Einsatz - und bald auch im Klassenzimmer.

mehr

Treffer 1 bis 5 von 9