Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Archiv

Archiv

Entwicklungsprozesse aus den Perspektiven der Ökonomie, der Soziologie und der Nachhaltigkeitswissenschaft zu analysieren, das lernen die künftigen Studierenden des Masterstudiengangs „Development Studies“. Feldstudien vor Ort – hier Prof. Dr. Michael Grimm (Lehrstuhl für Development Economics) beim Forschungsbesuch in Burkina Faso – sind ein wichtiger Baustein des Stundenplans.

Was die „Development Studies“ bewegt: Öffentliches Symposium zum Auftakt des neuen Studiengangs

Zum Start des Masterstudiengangs „Development Studies“, den die Universität Passau in diesem Wintersemester erstmals anbietet, veranstalten die Lehrstühle für Development Economics, für Vergleichende Entwicklungs- und...

mehr

Einzelgespräche bei Campus meets Company

Einzelgespräche bei Campus meets Company

Im Rahmen der Campusmesse "Campus meets Company" bieten viele Unternehmen neben dem Messebesuch auch vorab terminierte Einzelgespräche am Messetag, den 23. November 2015 an. Nutzen Sie diese Chance, um erste Kontakte zu...

mehr

Deutschkurse für Geflüchtete: Informationsveranstaltung am 17. Oktober

Bei einem öffentlichen Treffen am 17. Oktober um 9.30 Uhr im Großen Rathaussaal im Passauer Rathaus können sich Helfende, die bereits in den Deutschkursen für Geflüchtete aktiv sind, sowie Interessierte über die Arbeit in den...

mehr

Prof. Dr. Michael Grimm (Universität Passau, v.l.) und Luciane Lenz (RWI Essen) nahmen den Preis von Prof. Dr. Manfred Wiebelt (PEGNet) in Berlin entgegen.

Passauer Forscher mit „PEGNet Best Practice Award 2015“ ausgezeichnet

Das internationale Forschungsprojekt „Impact Evaluations of Access-to-Energy Interventions Supported by the Netherlands”, das die Wirkungen verschiedener Entwicklungsmaßnahmen der niederländischen Regierung in den Ländern Burkina...

mehr

Das Frauenbüro ist umgezogen

Ab sofort finden Sie uns unter folgender Anschrift: Frauenbüro, Juridicum Raum 010 und 011, Innstraße 39, D-94032 Passau.

mehr

Treffer 1 bis 5 von 11