Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting und Controlling
Meldung

Center for Digital Business Transformation geht an den Start



Das Center for Digital Business Transformation (C4DBT) ist Mitte März mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung an der Universität Passau in Zusammenarbeit mit einem großen, international operierenden Automobilzuliefererunternehmen gestartet. Das Center erforscht betriebswirtschaftliche Handlungs- und Gestaltungsoptionen digital vernetzter Produkte und Wertschöpfungsprozesse für eine Industrie 4.0. Beteiligt sind neben Professor Dr. Obermaier als Leiter des Centers auch die Marketing-Lehrstühle von Prof. Schumann und Prof. Totzek sowie der Lehrstuhl für Data Science von Prof. Granitzer. Darüberhinaus wirken an dem Center derzeit fünf Doktoranden mit. Die Zielsetzung ist die Erarbeitung praktisch relevanter und wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse insbesondere für digitale Geschäftsmodellentwicklungen von Industrieunternehmen im Zuge der digitalen Transformation. Die interdisziplinäre Struktur des Centers dient dabei der umfassenden Betrachtung der komplexen Thematik sowohl hinsichtlich betriebswirtschaftlicher als auch technisch-informatischer Aspekte.

Weitere Informationen finden Sie hier.

| 09.08.2017